POSITIVE IMPULSE

Gehorsam im Glauben

  1. In der ersten Lesung finden wir den Gott, der wirklich unser Vater sein möchte. Ein Vater, der uns beschützt, der uns korrigiert, der uns respektiert und ein Vater, der uns nie verlassen wird. (2. Samuel 7,1-5, 8-12, 14, 16)
  2. In der zweiten Lesung erkennen wir, dass in Jesus das Geheimnis des Antlitzes dieses Vaters offenbart wird. Diese Offenbarung verlangt den Glauben, und dieser Glaube verlangt den Gehorsam. Denn Er will unser einziger Vater sein. (Römer 16,25-27)
  3. In der Antwort Marias auf die Offenbarung des Engels Gabriel verstehen wir, was der Gehorsam des Glaubens ist. Es ist die Zustimmung, das zu sein, was Gott will, basierend auf dem Vertrauen in das Wort Gottes. Das Unmögliche wird möglich, wenn wir bereit sind, mit Gott zusammenzuarbeiten, den Heiligen Geistes in uns wirken lassen. Wenn Sie bereit sind, sich dem Schutz des Allerhöchsten anzuvertrauen, wird Gott der Hauptakteur in Ihrem Leben. (Lukas 1,26-38)

Don Giorgio

Aktie: