FORUM

Wo ist Sr. Dulcissima?

Wenn Sie sich die Ruhestätte unserer Dienerin Gottes, Schwester Dulcissima Hoffmann, ansehen und diese einleitende Frage an Gott stellen, gibt es eine einfache Antwort.

Dutzende von Lichtern, frische Blumen – all dies zeugt von der lebendigen Erinnerung an unsere Schwester, die hier in Brzezie nur drei Jahre lebte. So viele Menschen stehen täglich, hier und jetzt, an ihrem Grab, getragen von der Hoffnung, die von Generation zu Generation aufrechterhalten und nie ausgelöscht wird.  Die Schwester ist hier und jetzt.

Diese Überzeugung, die sehr lebendig ist, bringt die Gläubigen von nah und fern an diesen Ort. Viele Menschen stehen vor ihrem Sarkophag, unabhängig von der Tages- oder Nachtzeit. Wir erhalten viele E-Mails, Telefonanrufe, Gebetsanliegen, was es unserer Gemeinschaft ermöglicht, in der „Dulcissima-Gebets-Hilfe“ mitzuwirken. Und die Menschen schreiben und teilen ihre Erfahrungen mit:

Es kommt oft vor, dass der Impuls, zu Sr. Dulcissima zu kommen und sie um Hilfe zu bitten, durch einen Artikel in einer Zeitung, ein gehörtes Zeugnis und sogar ein zufälliges Gespräch angeregt wird:

 

Ich bitte um Hilfe… Im Gebet um das Wunder der Heilung für Papa Achimek… Ich bitte um Hilfe… Er ist in Czeladz auf der Intensivstation… Und wir können nicht bei ihm sein. Mein Herz bricht (Dagmara).

 

         Ich möchte die Schwestern bitten, die Novene auf die Fürsprache von Sr. Dulcissima um die Gnade der Heilung für die schwerkranke Isabella zu beten, die im Krankenhaus im Koma liegt. Ich lebe in Deutschland (Izabella).

 

         Verzeihen Sie mir meine Fehler im Polnischen wegen meiner Schwierigkeiten beim Schreiben auf Polnisch… Ich bitte um ein Gebet und um ein Stück Stoff, mit dem das Grab der Schwester berührt wurde. (Martin aus Brasilien)

 

Ich musste hierher kommen. Sr. Dulcissima rief mich hierher und versicherte mir, dass sie sich um mich kümmern würde (Emilia aus Belgien).

 

Wo ist S. Dulcissima?

Nahe bei Gott, der sich in seiner Güte der Person der Dienerin Gottes bedient, um suchende und nach Gnade dürstende Seelen zu sich zu holen.

 

Herr, die Tauben erlangen ihr Gehör und die Blinden ihr Augenlicht, auf die Fürsprache Deiner Dienerin, an deren Grab noch niemand ungehört geblieben ist. Und verachte auch mein Gebet nicht, sondern erhöre es. Amen.

 

Wo ist S. Dulcissima?

         Sie zeigt uns die Sehnsucht und die Gewissheit nach dem Himmel, indem sie ihre Erwartungen klar benennt: Auf Wiedersehen im Himmel! Ich gehe gern in das Haus des Vaters und werde euch von dort aus helfen.

Es lohnt sich, zu Schwester Dulcissima zu gehen, die hier und jetzt, nahe bei Gott ist und weiter helfen will.

Gebet:

Ich komme zu dir, meine Schwester Dulcissima, um deinen Rat und deine Hilfe zu erbitten. Da hast dich immer bemüht, anderen Menschen zu helfen. Du hast ihre Lasten getragen und sie in den Himmel geführt. Ich weiß, dass meine Bitte von Dir erhört werden wird, deshalb bitte ich dich vertrauensvoll, um die Gnade Gottes… und mich in den Himmel zu führen. Amen.

 

In der Ordensgemeinschaft von Brzezie beten wir jeden Tag die Novene auf die Fürsprache der Dienerin Gottes, Sr. Maria Dulcissima Hoffmann, und fügen alle uns anvertrauten Anliegen hinzu.

Ich lade Sie ein, gemeinsam die Novene zu beten.

Liebe Schwester, lieber Bruder!

Sie können die Novene beten und die Fürsprache der Magd Gottes, Schwester Maria Dulcissima Hoffmann erbitten. Sie finden die Novene auf Ihrem Tablet oder Smartphone in Google Play unter: dulcissima.pl:

 

https://play.google.com/store/apps/details?id=xyz.appmaker.kknxod&hl=pl

 

Sr. M. Małgorzata Cur

Aktie: