NACHRICHTEN

Fest Allerseelen in Cochem auf dem Klosterberg

Weil , ja in diesem Jahr alles anders ist  – so gab es auch keine Gräbersegnug auf unserem Friedhof. Dennoch haben wir an unseren Schwesterngräber die Lichterangezündet und für sie gebetet.

Bruder Michael von den Franziskanerbrüdern aus dem  befreundeten Kloster Ebernach hat aber mit den Schwestern aus Treis Karden und mit unserem Konvent in unserer Kapelle auf dem Klosterberg die Heilige Messe für alle verstorbenen Mitschwestern der Kongregation gefeiert.

Folgenden  Meditationstext von Norbert M. Becker  hat er dafür mitgebracht:

 

Gott wir vertrauen dir diese Schwestern an.

Halt sie fest in deinen Armen!

Schenk ihnen dein Erbarmen in der bergenden Kraft deiner Ruhe

 

Gott wir vertrauen dir diese Schwestern an.

Schenk ihnen jenseits unserer Stunden

Heilung aller Wunden in der tröstenden Kraft deiner Liebe.

 

Gott wir vertrauen dir diese Schwestern an.

Nimm sie auf in deinen Frieden,

schenk ihnen neues Leben in der Herrlichkeit deines Reiches.

 

Gott wir vertrauen dir diese Schwestern an.

Und wir glauben deiner Treue

hoffen auf das neue Leben auf unserem Weg in die Freude zu dir.

 

Herr, gib all

unseren verstorbenen Mitschwestern

die ewige Ruhe

und das ewige Licht leuchte ihnen.

Lass sie leben

in deinem Frieden !

 

Schwester M. Felicitas

Aktie: