Monthly Archives: März 2021

NACHRICHTEN

Verrat

Darauf ging einer der Zwölf namens Judas Iskariot zu den Hohenpriestern und sagte: Was wollt ihr mir geben, wenn ich euch Jesus ausliefere? Und sie zahlten ihm dreißig Silberstücke. Von da an suchte er nach ...
NACHRICHTEN

Verleugnung

Simon Petrus sagte zu ihm: Herr, wohin willst du gehen? Jesus antwortete ihm: Wohin ich gehe, dorthin kannst du mir jetzt nicht folgen. Du wirst mir aber später folgen. Petrus sagte zu ihm: Herr, warum ...
POSITIVE IMPULSE

Ihre Beziehung zu Gott

Ihre Beziehung zu Gott ist lebenswichtig. Denn nur so können Sie Ihr Selbst vollständig verwirklichen. Alle Ihre anderen Beziehungen sind an Bedingungen geknüpft und werden von vielen Einschränkungen diktiert. Aber Ihre Beziehung zu Ihrem Schöpfer ...
NACHRICHTEN

Der Duft der Liebe

Sechs Tage vor dem Paschafest kam Jesus nach Bethanien, wo Lazarus war, den er von den Toten auferweckt hatte. Dort bereiteten sie ihm ein Mahl; Marta bediente und Lazarus war unter denen, die mit Jesus ...
SPIRITUALITÄT

König auf einem Esel

Sieh, dein König kommt zu dir. Er ist gerecht und hilft; er ist demütig und reitet auf einem Esel. (Sach 9, 9) Heute betrachten wir den triumphalen Einzug Jesu in Jerusalem. Jesus zieht in die ...
FORUMNACHRICHTEN

Geboren bei unseren Schwestern

Ich wurde am 12. September 1937, an einem Sonntag gegen 9.00 Uhr in Berlin geboren. Ich war ein Einzelkind. Nach dem Ersten Weltkrieg waren meine Eltern aus Polen nach Burgwall bei Berlin ausgewandert. Dort hatten ...
POSITIVE IMPULSE

Wie kann man Gutes tun?

Sie haben zwei Möglichkeiten vor sich: Sie können planen, Gutes zu tun, und Sie können sich von der Güte leiten lassen, Gutes zu tun. Die erste wird mit einem Plan gemacht und ist programmiert. Die ...
NACHRICHTEN

Nachdenken über den heiligen Josef

Wir erleben in der Kirche das Jahr des heiligen Josef. Es ist März, der Monat, in dem sich unsere Kongregation durch Novene, Fasten und Wallfahrt zum Heiligtum des Schutzpatrons der Familien in Kalisz auf die ...
POSITIVE IMPULSE

Zu kooperieren ist eine Kunst

Zu kooperieren ist eine Kunst und auch ein Ausdruck dessen, was man ist. Offensichtlich geht es hier darum, dass man kooperiert, um Gutes zu tun. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu kooperieren, können Sie analysieren, warum ...
SPIRITUALITÄT

Ein geistliches Testament

Wenn ich bei Beerdigungen eine Rede halte, frage ich gern danach, ob es etwas gibt, was der Verstorbene uns hinterlassen hat. Damit meine ich weniger Geld oder Sachgegenstände, sondern ein Anliegen, das ihm wichtig war, ...