GESCHICHTE

GESCHICHTENACHRICHTEN

Tansania (Teil 3) Nanjota (seit 1976)

Lionja 1974 bat Bischof Cotey um drei Schwestern für eine weitere Missionsstation in Lionja, die ebenfallls im Bistum Nachingwea lag. Im Dezember 1974 beschloss die ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

Tansania (Teil 2) Kilimarondo (1972 – 1991)

Vorbereitungen Dem Beschluss des Generalkapitels von 1969 entsprechend, bemühte sich die Generaloberin Mutter M. Gertrud um die Gründung einer Missionsstation. Da die Kongregation keine Erfahrung ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

Tansania (seit 1972) Teil 1

Entscheidung zur Missionsarbeit Auf dem Generalkapitel von 1963 regten die polnischen Mitschwestern an, den Missionsgedanken stärker in der Kongregation zur Geltung zu bringen. Das Thema ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

Nowenna tydzień trzeci

Im Evangelium Lk 12, 35-36 weist Jesus seine Jünger an: Legt euren Gürtel nicht ab und lasst eure Lampen brennen. Seid wie Menschen, die auf ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

Novene, zweite Woche

In dieser Messe richtete der Priester während der Gabenbereitung stellvertretend für uns alle die Bitte an Gott: Möge deine Gnade uns immer vorausgehen und uns ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

145. Jahrestag des Todes unseres Stifters

In diesem Jahr jährt sich am 7. Dezember zum 145. Mal der Todestag von Pfarrer Johannes Schneider, dem Gründer der Kongregation der Marienschwestern von der ...
GESCHICHTE

Bericht von Sr. Borgia über die Zwangsumsiedlung der Schwestern nach ...

Im Jahr 1954 war ich war in Scinawka Średnia stationiert. Wir waren sieben Schwestern in der Gemeinschaft: sechs Schwestern waren in der ambulanten Krankenpflege, in ...
GESCHICHTENACHRICHTEN

Pfarrer Schneiders Priestertum als Dienst

Ordination in das Priesteramt Johannes Schneider ahmte den Patron der Kathedrale in Wrocław (Hl. Johannes der Tàufer) sowohl in der Treue zu seiner Berufung als ...
GESCHICHTE

Dienerin Gottes, Sr. M. Dulcissima Helena Hoffmann SMI

Helena Hoffmann wurde zwei Tage vor Aschermittwoch, am Montag, den 7. Februar 1910 in Zgoda (Eintrachthütte), im heutigen Kreis Świętochłowice, geboren. Sie war das erste ...
GESCHICHTE

Das Elternhaus unseres Stifters, Pfarrer Johannes Schneider

Das kleine Dorf Mieszkowice (Ditmannsdorf), in dem der Diener Gottes, Pfarrer Johannes Schneider geboren wurde, liegt in Oberschlesien. Während des Lebens  des Dieners Gottes war ...
stronainternetowacena.pl