NACHRICHTEN

NACHRICHTEN

Brief aus Tansania

Liebe Freunde unserer Mission! Herzlich grüße ich Sie aus dem fernen und warmen Tansania. Seit sechs Jahre arbeite ich als Missionarin in Tansania, wohin mich ...
NACHRICHTEN

Feierlichkeiten in Tansania

In Tansania beginnt nun, nach den religiösen Feierlichkeiten (Ablegung der Ordensgelübde, Aufnahme ins Postulat und Noviziat), ein weiteres Ausbildungsjahr für unsere jungen Mitschwestern . Vor ...
NACHRICHTEN

IM HERZEN DER KIRCHE

„Vertrauen Sie Gott, er hat einen besseren Plan für Sie.“ Ein Telefonanruf mit einer Frage: “ Schwester, könnten Sie in der Einrichtung in Żerniki (Breslau ...
NACHRICHTEN

Meine Erfahrungen mit COVID-19

Die Pandemie ist schon lange auf der ganzen Welt verbreitet, aber ich hatte gehofft, dass sie uns nicht in Piszkowice (Pischkowitz), diesem friedlichen Dorf im ...
NACHRICHTEN

„FIAT“ – IN ZEITEN EINER PANDEMIE

Religiöse Gelübde drücken aus, was für das Auge unsichtbar ist. Mystische Verlobungen mit Christus werden zu einer Art Hochzeit, bei der die Schwester ihre Berufung ...
NACHRICHTEN

Kräuterweihe am Fest Maria Himmelfahrt

Die meisten von uns kennen wohl den Brauch, am Fest der Aufnahme Marias in den Himmel (15. August) Kräuter weihen zu lassen. Er ist besonders ...
NACHRICHTEN

Geburtstag in Cochem

Glückwünsche zum 100. Geburtstag   Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Arbeit unserer Schwestern im Seniorenheim St. Hedwig in Cochem. Der Konvent ist klein und ...
NACHRICHTEN

Zeugnis

Schwester Lucia   Ich wusste, dass sie gehen würde, dass dies ihre letzten Tage waren. Ich versuchte, mit ihr Schritt zu halten, ihr Sterben zu ...
NACHRICHTEN

Erinnerungen an Schwester Łucja (Eugenia Jakubowicz)

Am Sonntagmorgen, dem 2. August 2020, ist unsere Schwester Łucja (Eugenia Jakubowicz), die ab 1976 mit dem Pflege- und Behandlungszentrum für Kinder in Piszkowice verbunden ...
NACHRICHTEN

Beendigung des Dienstes unserer Schwestern in Lourdes

Im Juni 2020 beendete unsere Kongregation ihren Dienst im Haus der Polnischen Katholischen Mission in Lourdes. Der Grund für diese schwierige Entscheidung ist die durch ...